2x Silber beim Handicap-Turnier in Emmendingen

von Clemens Benzing

Handicap-Turnier - nein das hat jetzt mal nichts mit Golf zu tun, sondern unter einer Handicap-Klasse oder einem Handicap-Turnier versteht man eine Starterklasse für Menschen mit Behinderung. Bogenschießen ist eine Sportart, die geradezu prädestiniert ist, Menschen mit und ohne Behinderung zusammenzubringen. Es spielt dabei keine Rolle, ob man dabei eine körperliche oder geistige Beeinträchtigung hat. Selbst blinde Menschen können sehr erfolgreich Bogenschießen.

Beim 1. Handicap-Turnier in Emmendingen waren auch zwei Starter des BSC Blumberg mit am Start und auch sehr erfolgreich. Bei den Startern unter 18 Jahren konnte sich Melissa Wagner mit 420 Ringen den 2. Platz erkämpfen, bei den Startern über 18 wurde Daniel Bernstein mit 413 Ringen ebenfalls Zweiter. Für daniel war dieses Ergebnis umso erfreulicher, da er mit dem Bogenschießen erst diesen Sommer begonnen hat und dies sein erstes Turnier überhaupt war.

Zurück